Unsere Sponsoren:

 

logo-allianz

logo-ihle

logo-voeller

Spiele & Termine

Mittwoch, 01. April um 19:00
FCG II - FCA II
Donnerstag, 02. April um 18:00
FCG I - FCA I
Mittwoch, 08. April um 19:00
Training 1. und 2. Mannschaft

Aktuelle Berichte

In der Osterwoche Derbytime gegen Germ. Singen I und II

Derbytime in dieser Woche: am Mittwoch kommt es zum Lokalderby gegen Singen II und an Gründonnerstag kommt der Meisterschaftsanwärter FC Germ. Singen I.


Am Wochenende:

Den ganzen Artikel lesen ...

FV Öschelbronn – Alem. Wilferdingen 2:3 (0:0)

Mit einem hoch verdienten Auswärtssieg im Gepäck wurde die Rückreise angetreten. Schon im ersten Durchgang spielte „nur" eine Mannschaft und das war der FCA. Leider trat aber wieder das Manko der Chancenverwertung zutage, denn aus gleich acht (!) guten Möglichkeiten sprang nichts Zählbares heraus. Die Gastgeber hatten nur eine gute Möglichkeit durch den Ex-Wilferdinger Kaiser zu Buche stehen. „Endlich" hieß es zwei Minuten nach der Pause;

Den ganzen Artikel lesen ...

FV Lienzingen – Alem. Wilferdingen II 2:0 (1:0)

„Kick and rush" war bei Regen und teilweise böigem Wind angesagt. In einem zerfahrenen Spiel wurden auf beiden Seiten nur wenige gute Chancen herausgespielt; in der Regel wurde es vor den Toren gefährlich, wenn es mit einem „ruhenden Ball" versucht wurde. Unsere Mannschaft konnte gegen einen zweikampfstarken Gegner nicht das umsetzen, was man sich vorgenommen hatte und gab auch noch bei beiden Treffern der Lienzinger jeweils nach einem Freistoß erfolgreich Hilfestellung. Christian Steinmetz hatte schon früh mit einem Kopfball an den Pfosten Pech.

„Tanz in den Frühling" mit der Wilferdinger Kultband »PFIDWIN«

Lust darauf, mal wieder das Tanzbein zu schwingen und das bei freiem Eintritt in unserem Clubhaus „Buchwald" am Samstag, 18. April, ab 20.30 Uhr.
Und dazu sind auch die etwas „älteren Semester" herzlich eingeladen – Eintritt frei!
Die Kultband »PFIDWIN« steht für gute Stimmung... und die ist bei diesen Jungs garantiert!!!

Alte Bilder und Unterlagen vom Wilferdinger Fußballgeschehen gesucht –
vom FC Alemannia und den Sportfreunden

Es tauchen immer mal wieder alte und weitgehend unbekannte Bilder aus dem Wilferdinger Fußballgeschehen auf; wobei wir auch an Bildern aller Art von den „Sportfreunden" interessiert sind. Gerade jetzt könnte man die Zeit nutzen, in irgendwelchen Schubladen oder Alben zu „gruschteln" oder z.B: den Nachlass des Opas doch noch einmal zu sichten, sonst sind diese Zeitzeugen für immer verloren.

Den ganzen Artikel lesen ...

Auswertung letzte Umfrage

Die Frage, die gestellt wurde war : Wo landet der FCA I in der Rückrunde?

Den ganzen Artikel lesen ...

Am Wochenende nach Lienzingen und Öschelbronn –
vor Ostern Derbytime gegen Germ. Singen I und II

Volles Programm ab dem kommenden Wochenende: Zunächst tritt der FC Alemannia am Sonntag mit beiden Mannschaften zeitgleich in Lienzingen (FCA II) und Öschelbronn (FCA I) an; am Mittwoch vor Ostern kommt es zum Lokalderby gegen Singen II und an Gründonnerstag kommt der Meisterschaftsanwärter FC Germ. Singen I.

Den ganzen Artikel lesen ...

Alem. Wilferdingen – FC Fatihspor Pforzheim 5:0 (1:0)

Damit hatten wohl auch nicht die kühnsten Optimisten gerechnet; es war deutlich eine Verbesserung im kämpferischen und spielerischen Bereich ersichtlich. Gegen die als nicht einfach zu spielen geltenden Türken konnte ein überzeugender Sieg eingefahren werden. Nach ausgeglichener Anfangsphase ohne Höhepunkte ging mit dem ersten gefährlichen ‚Alemannen-Angriff „der Knopf auf": Simicic wurde einschussbereit per „Notbremse" von den Beinen geholt.

Den ganzen Artikel lesen ...

Alem. Wilferdingen II – FV Knittlingen II 2:1 (1:0)

Das Kellerduell begannen unsere Jungs mit viel Energie ganz erfolgversprechend. Remberg konnte früh nach Foul an Bober einen Elfmeter verwandeln (4.). Danach wurden zwei große Chancen ausgelassen und plötzlich waren die Gäste im Spiel und dominierten die Partie bis zum Wechsel.

Den ganzen Artikel lesen ...

Nach Umbau der Festhalle auch die Energiekosten reduzieren

Es liegt ein ereignisreiches und vor allem arbeitsintensives Jahr hinter den Wilferdinger Alemannen. Vorsitzender Dieter Bauer sprach deshalb bei der Jahreshauptversammlung vorab allen Helfern der zahlreichen Veranstaltungen ein dickes Lob aus. „Ohne diese Leute sehe es schlecht aus... der Verein lebt durch seine Mitglieder die am Vereinsleben teilnehmen und nicht durch Karteileichen!"
Nach dem Gedenken an die Verstorbenen Walter Tilhon und Karl Zachmann ließ er das Vereinsjahr kurz Revue passieren: Proppevoll aber auch ein voller Erfolg war das Vorfeld der Fußball-WM im vergangenen Jahr

Den ganzen Artikel lesen ...

Gestaltung und Programmierung:
www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © 2009-2013 FC Alemannia Wilferdingen '07 e.V.