25. Juni 2019 AH

Durch den Regen gestoppt

Am 22.6 nahmen die „etwas älteren“ beim Kleinfeldturnier unserer Freunde aus Ersingen teil.
Im Auftaktspiel gegen den Nachbarn aus Singen verzweifelte man am starken Torhüter der Germanen. Nach 14 Minuten Spielzeit stand ein 0:0 auf der Anzeigetafel.
Im zweiten Spiel musste man sich den starken Gastgebern aus Ersingen mit 2:0 geschlagen geben. Im dritten Spiel gegen den SV Langensteinbach ist dann der Knoten geplatzt. Mit einem deutlichen 4:1 (1xSteffen,3xFelix) setzte man sich durch.
Ein heftiges Gewitter über dem Ersinger Kirchberg bremste „die etwas älteren“ dann aus. Das letzte Spiel gegen die Kickers aus Pforzheim fiel dann tatsächlich dem Wetter zum Opfer. In der Endabrechnung wurden man dritter und durfte einen üppigen Bierkorb mit ihn den Buchwald nehmen.
Nach der Siegerehrung verbrachte man noch die eine oder andere gesellige Stunde im Festzelt. 


Matthias Schäfer, Alexander Czischek, Jure Magdic, Domenico Arnone, Steffen Huber, Waldemar Müller, Marcel Steinmetz, Daut Fezulajah, Halit Cömez, Felix Höckh, Nam Ngyuen, Gabriele Maglia