Ausbildungskonzept & Ziele

 

Ausbildungsschwerpunkte im Aufbaubereich (D-Junioren):

20% Grundtechniken (Verfestigung), systematisches Techniktraining mit schrittweiser

Verbesserung im Detail, Finten und Tricks

20% Koordination, Beweglichkeit, Schnelligkeit, spielerische Kondition

20% Individualtaktik (offensiv – defensiv / frontal– Gegner im Rücken)

20% Gruppentaktik (Freilaufen, Doppelpass, Hinterlaufen, Kreuzen, Verhalten bei Unterzahl und Überzahl in Abwehr und Angriff, Grundlagen des ballorientierten Spiels und Abwehrverhaltens, Verhalten bei Standardsituationen)

20% Spielformen zur Weiterentwicklung der Spielintelligenz und zur Vertiefung der erlernten gruppentaktischen Verhaltensweisen

Hinweise D-Junioren:

Übungen und Spielformen zum gleichen Schwerpunkt verbinden.

Konsequent auf Beidfüßigkeit achten! Ab der D-Jugend lernen die Kinder, dass die bloße Anwesenheit beim Training nicht reicht, um einen Anspruch auf gleiche Spielanteile abzuleiten. Einsatz- und Leistungsbereitschaft rücken zunehmend in den Fokus.

Favorisierte Grundspielform im „9er-Fußball“: 3 – 3 – 2

30. September 2020 D3

Eine starke Leistung wird nicht belohnt

D-3-Jugend: FC Alem. Wilferdingen – Sportfreunde Dobel 1:2

Zu Beginn des Spiels konnte man unseren Jungs die Nervosität anmerken, da es der Saisonauftakt war und die Mannschaft in dieser Konstellation zum ersten Mal gemeinsam aufgelaufen ist. So kam es auch, dass die Sportfr. Dobel in der ersten Minute mit einem Weitschuss in Führung ging. In der 12. Minute hat Dobel nachgelegt und das 2:0 erzielt. Im Laufe der ersten Hälfte haben wir uns nach und nach mehr Spielanteile erkämpft und einige gute Chancen erspielt, die wir ungenutzt ließen. In der zweiten Hälfte haben wir so weiter gemacht, wie die erste aufhörte und dominierten das Spiel weiterhin. In der 5. Minute der 2. Halbzeit haben wir uns dann schließlich belohnt und auf 1:2 verkürzt. Im weiteren Verlauf haben wir auf den Ausgleich gedrängt, aber leider konnten wir die vielen hochkarätigen Chancen nicht verwehrten und haben uns das dritte Gegentor eingefangen. Auch wenn wir keine Punkte aus dem Spiel holen konnten, macht die Leistung Mut.   Safa