Spiele & Termine

Keine Termine
  • "Reno" in action
  • Jens im Kopfballduell klar überlegen
  • Jo Schöfer mit Auge beim Passspiel
  • Neuzugang Alex Ruf im Dribbling
  • Simon Hartman im Dribbling
  • Zoltan Szanto
  • Philipp Ocker Tor Grtsche
  • Alexander Ruf Pass
  • Zoltan Szanto Parade
  • Philipp Ocker Schuss
  • Hrvoje Nizic Pass
  • Manuel Krner Zweikampf
  • Simon Hartmann Tor
  • Dante Santos Passspiel
  • Philipp Ocker Tor

/ Herren

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest dazu viel Glück im neuen Jahr!

Die letzten Wochen und Monate waren in vielfältiger Weise nicht gerade einfach für die Verantwortlichen im Verein. Aber gerade deshalb ist es ein Bedürfnis, besonders denen zu danken, die uneingeschränkt zum FCA stehen und ihn stärken! Auch die Spieler, Trainer und Betreuer des FC Alemannia 07 Wilferdingen möchten sich bei allen FCA-Fans für die tolle Unterstützung besonders in der „Leidenszeit“ im Frühjahr und -sommer bedanken; ebenso bei unseren Sponsoren und den Inserenten an der Bande und in unserem Stadionheft!

/ Herren

FCA I spielt in Singen; FCA II in Eisingen

Zum kürzesten Auswärtsspiel geht es am Sonntag zu den Germanen. – Die Reserve tritt ebenfalls am Sonntag beim Tabellenführer in Eisingen an. – Wir bitten um Unterstützung für unsere Mannschaften.

Die kommenden Spiele:

/ Herren

Alemannia Wilferdingen II – FV Knittlingen II 1:1 (0:0)

Kaum zu glauben, dass beide Mannschaften im letzten Drittle der Tabelle rangieren, denn im Nachholspiel sah man eine kampfbetonte, schnelle und teilweise hochklassige Partie mit vielen Torraumszenen. Beide Abwehrreihen mussten hell wach sein und trotzdem hätte unsere Mannschaft bei einer ganzen Serie von Hochkarätern eigentlich schon früh „den Deckel draufmachen müssen“.

/ Herren

1. FC Ispringen – Alemannia Wilferdingen 3:1 (2:1)

Die Zeichen standen vor der Partie bei einem der Aufstiegsfavoriten denkbar schlecht, denn mit Simon Hartmann, Elvis Orsolic, Julian Walch und Pascal Engel standen vier Stammspieler nicht zur Verfügung. Weil dann auch noch früh der lädiert ins Spiel gegangene Felix Höckh wegen Verletzung (Rippenprellung) vom Feld musste, war klar, dass es in diesem Spiel nur um Schadensbegrenzung gehen konnte.

/ Herren

Alemannia Wilferdingen – TSV Ötisheim 5:0 (1:0)

„Hut ab“ vor der kompakten und engagierten Leistung unserer Mannschaft! Die Gäste hatten sich von Beginn an nur mit wirklich allen Spielern auf Torsicherung festgelegt – heraus kam deshalb ein ganz und gar einseitiges Spiel, in dem unsere Mannschaft haushoch überlegen und dominant war. Weiteren Treffern stand oft der baumlange und trotz einer sichtlichen Verletzung von einem Zusammenprall kurz vor dem Wechsel überragend haltende Torwart sowie Latte und Pfosten im Wege.

/ Herren

FCA I - Singen II 0:0

Remchingen-Singen, 04.12.2016 – 12:15 Uhr bei 0°C – Boden gefroren eigentlich unbespielbar

Die Singener sowie die Wilferdinger standen bis 11:30 Uhr vor dem Rasen und hatten sich eigentlich schon damit abgefunden nicht zu spielen. Denn der Boden war steinhart, rutschig und teilweise noch gefroren. Doch der Unparteiische sagte „Der Rasen ist in Ordnung“. Also ging es zum Umziehen. Der Kader der Singener sowie der Alemannen waren dezimiert. So fehlten wie so oft wieder einmal mehrere Stammspieler darunter:

/ Herren

TuS Bilfingen II – Alemannia Wilferdingen II 4:1 (2:1)

Eine großartige kämpferische Leistung wird unserer Mannschaft auf dem vom VL-Samstagsspiel umgepflügten und schwer bespielbaren „Acker“ auf dem Schalkenberg attestiert, obwohl noch tags zuvor und am Vormittag kurzfristig krankheitsbedingte Absagen verkraftet werden mussten. Die Anfangsviertelstunde gehörte eindeutig den Alemannen, die mit einigen guten Chancen vor allem am starken Bilfinger Torwart scheiterten.

/ Herren

Alemannia Wilferdingen II – FV Öschelbronn II 4:3 (1:1)

War das ein Endspurt: Mit einer engagierten Leistung nach einem Zwei-Tore-Rückstand konnten unsere Jungs das Spiel noch drehen und knapp gewinnen. In einem ausgeglichenen ersten Durchgang gelang die frühe durch Ismail per Kopf (!, 7.). Bei überwiegendem Mittelfeldgeplänkel kam es auf beiden Seiten kaum zu Chancen, bis die Gäste doch noch ausglichen (40.).

Kontakt & Anschrift

FC Alemannia '07 Wilferdingen e.V.
Buchwaldwiesen 1
75196 Remchingen-Wilferdingen

Tel. Büro: 07232 / 3097120
Fax Büro: 07232 / 70999 Tel.
Clubhaus: 07232 / 71984
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt & Lage des Buchwaldstadions
© Copyright FCA Wilferdingen 2009-2015

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Dieter Bauer (Vorstand)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webdesign & Programmierung:
krönerdesign.de - die Werbeagentur für Remchingen, Pforzheim und Karlsruhe